Gut Pfad!

Einweihung der neuen Friedensglocke - wir Pfadis waren dabei

Ich läute für den Frieden in der Welt! So lautet die Innschrift der Friedensglocke im Telfer Ortsteil Mösern, die weit über die Telfer Ortsgrenzen bekannt ist. Vor mehr als 25 Jahren wurde die größte freihängende Glocke des Alpenraumes gegossen. Witterungsbedingte Schäden und Risse führten dazu, dass das Wahrzeichen Möserns im heurigen April ein Rebranding erleben musste und an einem neuen Platz mit Blick auf das Inntal Richtung Westen errichtet wurde. Am 22. Oktober 2023 erklang dann die Glocke im Zuge eines würdigen Festaktes von Neuen. Bei diesem Festakt war auch eine kleine Abordnung unsrer Telfer Ortsgruppe vertreten, denn 2007 wurden wir, die Gemeinschaft der Pfadfinder:innen, anlässlich des damaligen 100-jährigen Einsatzes für Frieden und Gerechtigkeit von der ARGE-Alp zur Friedensbotschafterin des Alpenraumes ernannt. Besonders freute es uns zudem, das unsere ehemalige Tiroler Pfadfinder:innen Präsidentin Christine mit uns an den Feierlichkeiten teilnahm. Bei kühlen-herbstlichen Temperaturen durften wir uns daher in die Riege der zahlreichen Fahnenabordnung einreihen und im Anschluss an die Zeremonie auf Einladung der Gemeinde Telfs auf die neue Glocke anstoßen. Mit auf ihre ersten Geläute dürfen wir der Telfer Pummerin den Wunsch nach Frieden, Freundschaft und Geschwisterlichkeit im Kleinen sowie Großen geben.

 

Über uns

Die Pfadfindergruppe Telfs gibt es bereits seit 1927. In den vergangenen 100 Jahren sind wir zu einer der größten Pfadfindergruppen des Tiroler Landesverbandes gewachsen. Zur Zeit sind wir um die 100 aktive Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 20 Jahren, unterteilt in den entsprechenden Alters-stufen. Verstärkt wird unser Team durch ehrenamtliche Leiterinnen, Leiter und Vorstandsmitglieder.

 

Mehr Geschichtliches zu den Telfer Pfadis gibts hier.

Pfadfinderbewegung

Ein Pfadfinder ist ein Angehöriger einer internationalen, religiös und politisch unabhängigen Erziehungsbewegung für Kinder und Jugendliche, die Menschen aller Nationalitäten und Glaubensrichtungen aufnimmt. Ziel der Pfadfinderbewegung ist die Förderung der Entwicklung junger Menschen, damit diese in der Gesellschaft Verantwortung übernehmen können. 2011 waren mehr als 41 Millionen Kinder und Jugendliche aus 216 verschiedenen Ländern als Pfadfinder registriert. Insgesamt 300 Millionen Menschen haben bis heute der Pfadfinderbewegung angehört.

Mehr zu den Pfadfinderinnen und Pfadfindern Österreichs gibts hier.

 

Mitglied werden? Einfach melden an:

Hubertus Viehweider

+43 (0)664 1612 234

h.viehweider@telfs.com

Heimvermietung

Unser Heim kann man auch für Wochenend- und Sommerlager, Seminare, Schulveranstaltungen, Familien- und Geburtstagsfeiern mieten. Das Heim verfügt über eine voll ausgestattete Küche, einen großen Speise- und Aufenthaltssaal, einen großen und einen kleinen Schlafsaal, Garderobe im Keller, Damen- und Herrentoiletten mit Duschen, einer überdachten Terrasse, einen Lagerplatz und Lagerfeuerstelle im Wald. Es liegt etwas abseits der Marktgemeinde, hat aber auch gute Verkehrsmöglichkeiten nach Innsbruck und Imst.

Mehr Infos und Bilder zum Heim gibts hier.


SEITE TEILEN

KONTAKT:

Hubertus Viehweider

TELEFON: +43 (0)664 1612 234

MAIL: h.viehweider@telfs.com

HEIMADRESSE: Birkenberg 9 | A - 6410 Telfs

POSTADRESSE: Weißenbachgasse 36 | A - 6410 Telfs